Brief Nr. 1:
Ich stelle mich vor 
  
 


Back to Table of Contents

Einleitung/Einführung

Mit diesem Brief stellst du dich vor. Um deinen Brief zu schreiben, verwende nach Möglichkeit die Sätze, die du nachfolgend findest.                                                                                       

Inhalt
Das sind einige Informationen für den ersten Brief: Alter, Geschlecht, Aussehen, Lieblingstätigkeiten, Lieblingsspeisen usw.

Welche Sätze und welche Wörter brauche ich?
Hier findest du einige nützliche Sätze, die du verwenden kannst. Du musst sie mit deinen persönlichen Daten ergänzen. Natürlich kannst du auch weitere Informationen hinzufügen.

 

 

 

 

Lieber Freund/ Liebe Freundin ...............,

in diesem Brief stelle ich mich vor …
Ich heiße…………….; mein Vorname ist ……….. und mein Familienname ist …………..
Ich werde auch ………….. genannt.

Ich bin dreizehn (13) Jahre alt.
Ich bin ein vierzehn-jähriger Junge./ein elf-jähriges Mädchen.
            Meine Familie besteht aus ……  Personen (Eltern, Bruder, Schwester)

Ich habe      
 ........ zwei Brüder.
                      ……. drei Schwestern.

Ich habe keine Geschwister. Ich bin ein Einzelkind.
Ich wohne  in
.......
Ich bin am …….. in
   ..... in Italien /in Österreich /in der Schweiz /in Albanien geboren.                   
Ich komme aus  Mazedonien /Deutschland /…
Ich sprech
e Italienisch /Deutsch /(ein bisschen) Englisch / (südtiroler)            Dialekt.

Ich habe  braune /blaue /hellblaue /graue /grüne  Augen.
Ich habe 
blonde /schwarze /braune /rote/…  Haare.
Meine Haare sind
lang /kurz /schulterlang /glatt /lockig /gewellt/ kraus…
Ich bin
groß /klein /mittelgroß.
Ich bin
 schlank /mager /vollschlank /normal /dick.
Ich mag
Fußball /im Internet surfen / mit den Freunden plaudern./
Ich mag kein/e
Videospiel(e) / .... / .... /
Ich mag
Popmusik / Rockmusik /…/klassische Musik  sehr gern.
Ich besuche
die erste /zweite /dritte Klasse der
der Grundschule /Mittelschule /Oberschule …  (Name der Schule).

Ich glaube ich bin 
 furchtbar /schrecklich /lustig /launisch /sympathisch /kompliziert /ruhig /intelligent /offen /introvertiert.

Ich mag …………………………    Leute/Personen.
Ich mag keine  ………… Leute/Menschen.

Ich warte auf deine Antwort.
Bis bald
Tschüss/ Liebe Grüße

Dein/e …………………….


Sobald du den Brief fertig geschrieben hast, lege ihn für einige Zeit zur Seite. Dann nimm ihn wieder und lies ihn nochmals durch, als ob er an dich gerichtet wäre. Kannst du ihn verstehen? Ist der Brief klar?


Weitere Tipps

Jetzt hast du deinen Brief fertig geschrieben und du kannst auch ein Foto von dir schicken oder ein selbst gemachtes Portrait, das du deinem Partner als Anhang zum Brief schicken kannst. Du kannst den Scanner für das Foto oder die Zeichnung gebrauchen oder die Digitalkamera/Videokamera, die in deiner Schule zur Verfügung steht.                                 

Wenn du eine Videokamera benützt, kannst du auch ein Video deiner Klasse erstellen, in dem du und deine Klassenkameraden euch kurz vorstellt, indem ihr euren Namen, euer Alter und ein Schlüsselwort sagt, welches euren Charakter beschreibt (Ich heiße… Ich bin …. Jahre alt. Ich glaube, ich bin…..). Dieser kurze Film kann der Partnerschule geschickt werden.

Man kann auch eine Liveschaltung mittels Videokonferenz organisieren, um sich der Partnerschule vorzustellen, wenn beide Schulen entsprechend ausgestattet sind