Brief Nr. 3:
Meine Schule   

 

 


Back to Table of Contents

Allgemeine Hinweise
In deinen zwei ersten Briefen hast du viele Informationen über dich geschrieben. In diesem Brief erzählst du über deine Schule. Du solltest nicht nur allgemeine Informationen geben, sondern auch deine Meinung über die Schulfächer und über deine Lehrer äußern.                                                                                       
                                                                  

Versuche deine Schule positiv zu beschreiben. Denke positiv!

Antworte auf die Fragen die du hier findest, aber schreibe auch andere Informationen dazu.

 

 

 

 

 

 


Wenn du deine Lehrer beschreibst, vermeide gemein zu sein.

Man kann ja eine persönliche Meinung haben, aber man darf die Anderen nicht beleidigen.
Vergiss nicht, dass auch deine Lehrer  Menschen sind!


Inhalt
vergiss nicht, auf die Fragen deines Partners zu antworten und auch über Neuigkeiten zu erzählen, wenn es welche gibt. Beginne und beende deinen Brief wie immer, dann verwende die Antworten als Bausteine für deinen Brief.

Wie könntest du deinen Brief schreiben?  

Du könntest so anfangen:
Danke für deinen Brief. Ich habe mich sehr darüber gefreut. In diesem Brief erzähle ich dir über meine Schule (...erzähle ich dir alles über meine Schule).

Um deinen Brief zu schreiben, kannst du die folgenden Fragen benützen:

Am Montag haben wir..../ In der ersten Stunde haben wir…

Mir gefällt............, weil ..............................

Die Lehrer sind sympathisch/toll/streng/langweilig.

Meine Mitschüler sind sympathisch/ruhig/toll/spitze/

Meine Klassenkameraden schwätzen sehr gerne/ sind sehr laut

Mir gefällt/gefallen                 ……….Partys in meiner Schule/ Schulfeier.                                                                                            ...........Ferien                                                                                                                                     ...........die Pause/ wenn wir Pause haben.

Mir gefällt/gefallen nicht        ……... in die  Kantine zum Mittagessen zu  gehen

..........die Lehrer

Beschreibe kurz das Schulgebäude (wo es sich befindet;  wie viele Stockwerke es hat; wie viele Klassenräume und Spezialräume, usw., da sind):

  • Wie viele Schüler sind in deiner Schule?
  • Welche Schulfächer hast du?
  • Wie lange bist du jeden Tag in der Schule ( Am Montag bin ich  von ....  Uhr bis…. Uhr in der Schule; am Dienstag ........ )
  • Welche Fächer sind deine Lieblingsfächer? (max. 3)
  • Erkläre, warum sie dir gefallen.
  • Welche Schulfächer gefallen dir nicht? Warum?
  • Was gefällt dir in deiner Schule am besten?
  • Was gefällt dir überhaupt nicht? Warum?
  • Erzähle etwas über deine Lieblingslehrer (drei).
  • Erzähle etwas über deine Klasse (Schülerzahl, Verhalten)             
  • Erzähle etwas über deinen besten Freund.
  • Gibt es besondere Tätigkeiten in deiner Schule? Erzähle etwas darüber (Projekte, Studienaufenthalte, Zeltlager, Ausflüge, Klassenfahrten, Partys).
  • Erzähle etwas aus deinem Schulleben, das du nie vergessen wirst.
  • Wie geht's in der Schule? Hast du gute Noten?
  • Was willst du nach dem Schulabschluss tun? Was möchtest du in Zukunft tun?
  • Jetzt kannst du einige persönliche Informationen hinzufügen. Stelle nicht die gleichen Fragen, die du gerade beantwortet hast, weil sich dein Partner mit dem gleichen Thema beschäftigt.  

Du kannst so Schluss machen:
   Hoffentlich hat dir mein Brief gut gefallen.
   Ich warte auf deine Antwort.

WORTSCHATZ                    

SÄTZE

Am Montag haben wir..../ In der ersten Stunde haben wir… 

Mir gefällt ............., weil ..............................

Die Lehrer sind sympathisch/toll/streng/langweilig.

Meine Mitschüler sind sympathisch/ruhig/toll/spitze/

Meine Klassenkameraden schwätzen sehr gerne/ sind sehr laut

Mir gefällt/gefallen die Party/Schulfeiern in meiner Schule.                                                                                         … die Ferien                                                                                                                                    ... die Pause/ wenn wir unsere Pause haben.

Mir gefällt/gefallen      in die  Mensa  zum Mittagessen zu gehen.

… die Lehrer.

WÖRTER: Schulfächer und andere Schultätigkeiten

SUBSTANTIVE

 

 

VERBEN

Musikerziehung

Literarische Fächer

Latein

antworten

Kunsterziehung

Englisch

Mathematik

Iehren

Biologie

Wirtschaft

der  Austausch

schwätzen

Werken

die Hausaufgaben

Leibeserziehung

zuhören

Theaterwerkstatt

Informatik

der Nachhilfekurs

basteln

Grammatik

Geographie

die Partnerschaft

prüfen

Chemie

 

die Prüfung

lernen

die Schularbeit

Italienisch

das Wahlfach

auswählen

Religion

Sozialkunde

das Pflichtfach

verbessern/korrigieren

der Ausflug

das Projekt

die Besichtigung

wiederholen

Sport

Technische Erziehung

 

 

Geschichte

Deutsch

 

 

Weitere Ideen

Jetzt habt ihr  in deiner Klasse die Briefe geschrieben, so könnt ihr auch einige Webseiten vorbereiten, um den virtuellen Schulbesuch mit Photos oder Videoclips durchzuführen.

Fangt mit dem Schuleingang an und fotografiert oder dreht kurze Filme über die  verschiedenen Schulräume, wie die Klassenzimmer, die Sonderräume – Chemielabor, Kunstraum, Computerraum usw. – über die Bibliothek, die Küche/Kantine, den Hof, die Turnhalle und über die Umgebung usw. Um die  Webseiten zu gestalten, solltet ihr die Fotos und Filme zur Verfügung haben:  diese sollten  dann den Beschreibungen der gewählten Orte hinzugefügt werden.

Alles kann mittels verschiedener Programme vorbereitet und als Dokument gespeichert werden, das dann als Anhang mit der Email geschickt werden kann.

Man kann auch ein Video über eure Schule drehen (mit Digitalkamera und dann per Email oder mit einer normalen Kamera und per Post schicken).                    

Um eure Aufgabe zu beenden und als Herausforderung eurer Partner könnt ihr auch ein Quiz mit ungefähr 10 Fragen vorbereiten. Die Antworten sollen die Partner während der virtuellen Tour finden. Die Informationen der virtuellen Tour sind für eure Partner sehr wichtig, um  das Spiel beenden zu können.    

Die Fragen hängen von den Informationen ab, die ihr auf den Webseiten zur Verfügung gestellt habt. Man sollte zum Beispiel diese Hinweise geben:             

  • den Namen eines bestimmten Faches, wenn in diesem Fach besondere Aktivitäten ausgeführt werden;  
  • das Detail eines Fotos erkennen;                                      
  • die Zahl der Schüler einer bestimmten Klasse                                                    
  • ...